Newsarchiv

Das Schwerpunktthema Siggi-Magazin No 17 ist Ausbildung. Kurz Um stellt u. a. seine zahlreichen Ausbildungsplätze und die dazugehörigen Gewerke vor.

Kurz Um hat an seinem Geschäftssitz in der Friedrichstraße einen Showroom eingerichtet. Hier können sich die Kunden Arbeitstechniken bei der Wandgestaltung oder Muster für Armaturen, Teppich- und Holzfußböden und vieles mehr ansehen.

Reinigen ohne Hochdruck, Wasser und Chemie - Kurz Um-Maler arbeiten mit innovativer Technik.

Dank eines Treppenlifts sind alle Räume bei Kurz Um nun barrierefrei erreichbar.

Bericht NW 15.12.2015

In der Produktionsschule von Kurz Um erhalten Jugendliche ohne Schulabschluss Einblick ins Handwerk und werden fit gemacht fürs Berufsleben.

Im Rahmen des Festjahres "800 Jahre Bielelfeld" entstand die  interaktive Website "unglaublich weiblich" auf der 200 Bielefelderinnen vorgestellt werden, die in der Geschichte der Stadt eine bedeutende Rolle gespielt haben und spielen.
Auch unsere Geschäftsführerin Anke Schmidt ist mit dabei!

Vor 30 Jahren startete Kurz Um eine Art Selbsthilfe, um für junge Arbeitslose stundenweise Jobs bei Privatpersonen zu organisieren. In kurzer Zeit entstanden daraus vier Handwerksbetriebe. Viele Menschen, die sonst schlechte Karte auf dem Arbeitsmarkt haben, starteten hier erfolgreich in die Berufswelt.