"Azubi des Quartals"

„Azubi des Quartals“

Unser Auszubildender Ferho Mirza Ezdin ist beim Landesinnungsverband der Maler „Azubi des „Quartals“ geworden.

Wettbewerb Azubi des Quartals 3/2019

Jurybegründung:

Bereits seit Ende 2018 lobt der Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen den Wettbewerb „Azubi des Quartals“ aus. Seit dieser Zeit werden jene Auszubildende, die durch besondere Leistungen im Rahmen ihrer Lehrzeit überzeugt haben, ausgezeichnet.

Bei der Festlegung der Preisträgerinnen und Preisträger sind allerdings nicht nur gute Noten ausschlaggebend. Für die Prämierung betrachtet die Jury sämtliche Argumente, die die Auszubildenden als „vorbildlich“ gelten lassen: Soziales Engagement, besonderer Einsatz im Rahmen der Berufsausbildung, gute Ergebnisse bei der Überbetrieblichen Lehrgangsunterweisungen und vieles mehr spielen bei der Festlegung der/des in jedem Quartal ausgelobten Preisträgerin/Preisträgers eine Rolle.

Ferho Mirza Ezdin überzeugte die Jury der dritten Auslobung in 2019 mit der durch den Ausbilder dokumentierten sehr guten Performance im Betrieb, der Berufsschule, der Überbetrieblichen Lehrgangsunterweisung und auch im privaten Bereich.

Ob als Fußballspieler oder im Team des Ausbildungsbetriebes: Ferho Mirza Ezdin gilt als überaus freundlich, positiv in der Kommunikation und teamfähig. Sein Ehrgeiz und sein Engagement überzeugten den Ausbilder nach erfolgter „Einstiegsqualifizierung“ im eigenen Hause schnell dem jungen Iraker ein Ausbildungsverhältnis anzubieten. Das in ihn gesetzte Vertrauen bestätigte Ferho Mirza Ezdin durch hohen Arbeitseifer, die schnelle Erlangung umfangreicher Deutschkenntnisse und frühe Selbständigkeit bei der Ausführung der ihm übertragenen Arbeiten.

Auch im Rahmen der Überbetrieblichen Lehrgangsunterweisung überzeugte Ferho Mirza Ezdin durch sehr gute Ergebnisse. Seine Bereitschaft sich auch außerhalb der Arbeitszeit über Workshops und Seminare weiter zu qualifizieren, ist ein weiteres Indiz für sein Engagement.

Als Ansprechpartner für neue bzw. jüngere Auszubildende unterstützt er den Ausbildungsbetrieb und gibt Hilfestellungen für die Integration im Team. Das durch den Ausbilder bescheinigte „ausgezeichnete“ Sozial- und Arbeitsverhalten im Team, als auch beim Kunden und die für seinen Ausbildungsstand hohe Fachkompetenz überzeugten die Jury, Ferho Mirza Ezdin mit dem 1. Preis beim Wettbewerb „Azubi des Quartals 3/2019“ auszuzeichnen.

Kurz um sagt: Herzlichen Glückwunsch!

Begründung hier als PDF-Datei

Zurück